Als Ergebnis der Arbeit von über 15 Jahren wurde das Unternehmen Ametis zu einem der wichtigsten Produzenten von Naturextrakten aus Lärchenholz. Die Plankapazitäten des Unternehmens machen die Herstellung von über 10 Tonnen Dihydroquercetin des hohen Reinigungsgrades und bis 80 Tonnen Arabinogalaktan möglich. Heute ist „Ametis“ der größte Hersteller in Russland auf diesem Gebiet.

Die Extraktstoffe aus dahurischem Lärchenholz werden vom Unternehmen „Ametis” unter der Handelsmarke „LAVITOL“ hergestellt. Aus eigenen Rohstoffen werden im Unternehmen Nahrungsergänzungsmittel „Laviokard+”, „VitaLAG“ und „Laviokard Extra“ produziert. Dihydroquercetin, hergestellt im Unternehmen „Ametis“, ist im Internationalen Bezeichnungsstandard für kosmetische Inhaltsstoffe registriert.

Jedes Produktionslos des Unternehmens wird im analytischen Labor des Unternehmens „Ametis“ getestet, so wie auch in den unabhängigen akkreditierten Laborzentren. Das Unternehmen „Ametis” hat seine Produkte in den USA zertifizieren lassen. „Lavitol (Dihydroquercetin)“ hat „self-affirmed GRAS status“ erhalten, womit die Sicherheit des Produktes bestätigt wurde.